Heimat- und Denkmalpflege

Willkommen beim VVV Hennef

Liebe Freunde und Förderer des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Hennef e.V. 1881,

im Jahr 2019 ist in unserem Verein sehr viel passiert. Wir haben neun Veranstaltungen erfolgreich hinter uns gebracht und das dreizehnte Buch unserer Heimatschriftenreihe wurde am 22. November der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Jahre 2019 haben wir uns um den Siegdamm in Hennef gekümmert. Im Abschnitt von der Bismarkstraße bis zur Sieglinde wurden von uns drei neue Ruhebänke aufgestellt. Die vorhandenen Bänke wurden Aufgearbeitet und an allen Bankpositionen wurde das Sichtverhältnis zur Sieg durch einen kräftigen Rückschnitt der Pflanzen und Bäume verbessert.
 

Des Weiteren wurde auf unseren Wunsch hin das Alpinum oberhalb des Sees im Kurpark Hennef komplett neu gestaltet und angelegt. Hier gilt ein großer Dank an das Gärtnerteam des Baubetriebshofes unter der Federführung von Frau Michaela Willen. Der Hang hinter den alten Ruhebänken wurde durch eine Gabione aufgefangen, die gleichzeitig als lange Sitzbank dient. Es wurde sehr viel zurückgeschnitten und nun Schritt für Schritt wieder neu bepflanzt.
 


An dieser Stelle möchte ich mich im Namen meiner Vorstandskollegen bei Ihnen bedanken. Ohne Ihre Mitgliedschaft wäre so eine kostspielige Aktion undenkbar. Mit Hilfe der Beiträge unserer Mitglieder können wir jedes Jahr unsere Heimatschrift veröffentlichen und auch einige Sonderaktionen stemmen. Die 24,00 € Beitrag sind beim Verkehrs- und Verschönerungsverein sehr gut aufgehoben. Die Mitglieder erhalten die im November veröffentliche Heimatschrift zum Verkaufspreis von 16,00 € kostenlos. Der Rest wird gespart um Aktionen wie Bänke für den Kurpark, Renovierung von Votivkreuzen im Stadtgebiet, Wiederaufbau des Alpinums im Kurpark und vieles mehr genutzt.
 

Der VVV freut sich auf ein Wiedersehen bei unserer ersten Veranstaltung in diesem jungen Jahr 2020. Diese findet am 24. Januar statt. Dann besuchen wir gemeinsam die Doppelkirche Sankt Maria und Clemens in Schwarzrheindorf.
 

Wir sehen uns auf unseren Veranstaltungen!

Bis dahin alles Gute.
 

Ihr
Peter Ehrenberg (Stv. Vorsitzender und Geschäftsführer)