Heimat- und Denkmalpflege

Cover Band 8


Leseprobe



 

Band 8

Beiträge zur Geschichte der Stadt Hennef - Neue Folge

Erschienen im November 2014
ISBN-Nummer: 978-3-00-047565-8
Buchpreis: € 15,00
384 Seiten / 157 Abbildungen
Format: 210 x 148 mm (HxB)
 

Themen des Buches

  • Helmut Fischer:
    Evangelischer Glaube und die Evangelische Christuskirche in Hennef
  • Helmut Fischer:
    Bödingen. Die geschichtlichen und geistigen Grundlagen der Wallfahrt "Zur schmerzhaften Mutter"
  • Erika Rollenske:
    Kriegsalltag 1914 - 1918 in Hennef. Kriegs(er)leben im Spiegel der Hennefer Volks-Zeitung
  • Ralf Dietl-Hühnermann:
    Hennefer Kaffeehausgeschichte(n). Teil 1: Cafés in Hennef, Geistingen und Warth
  • Irene Plate:
    Vom Milchgeschäft im kleinen Fachwerkhaus zum Kunstgewerbeladen an der Frankfurter Straße
  • Friedhelm Pützstück:
    Bröl und seine christlichen Denkmäler
  • Rudolf Möhlenbruch:
    Die geschenkten Weinberge. Urkunden und Geschichten über den Weinbau des ehemaligen Augustinerklosters Bödingen

Bezugsquellen

  • über den Buchhandel unter der ISBN 978-3-00-047565-8
  • über die "Buchhandlung am Markt" in Hennef
  • über die "Tourist-Info" der Stadt Hennef (im Historischen Rathaus)
  • über den Verein:
    VVV Hennef
    Geschäftsführer Peter Ehrenberg
    Gartenstraße 44
    53773 Hennef
    Telefon: (0 22 42) 80 08 7
  • über das Stadtarchiv:
    Stadtarchiv der Stadt Hennef
    Gisela Rupprath
    Telefon: (0 22 42) 8 88 - 54 0